Posts

Es werden Posts vom Juni, 2017 angezeigt.

4. *KROATIEN – MONTENEGRO* ...... zbogom Hrvatska - dobrodošli u Crnu Goru - Auf Wiedersehen Kroatien, Willkommen in Montenegro!

Bild
Mit jedem neuen Campingplatz bekommen wir neue Nachbarn. Das kennen wir schon von den Banda Inseln auf Indonesien, aber jetzt ...... jetzt ist es anders. Unsere neuen Nachbarn tragen Baumwollsocken mit Sandalen, strecken ihre dicken Bäuche einem unverhüllt ins Gesicht, oder Sie beklagen sich,dass wir ihre Aussicht mit unserem MrRolli verstellen. Auch an der kroatischen Adriaküste gibt es die klassischen Campingplätze mit bis zu 500 Stellplätzen, die wir tunlichst meiden. Umso weiter wir entlang der Küstenstraßein den Süden gelangen, umso kleiner und schöner werden die Plätze, teils mit direkter Lage am Meer. Im Krka Nationalpark stehen wir nur eine Nacht, bevor es früh am Morgen in den Park hinein geht. Das Schutzgebiet ist bekannt für seine vielen, kleinen Seen und Wasserläufe, die auf ausgedehnten Rundwanderwegen erkundet werden können. Wir bleiben aber nur einen Tag, es hat sich Besuch angekündigt.
Im Camp Tomas, nahe Primosten - Kroatien,

warten bereits Andi und Colleen auf uns. Wir…

3. *AUSTRIA  – CROATIA*    MrRolli geht auf Tour ……

Bild
Im März 2015 begann der Erste Teil der Reise. Mit dem Kauf von FranzFerdinand und der anschließenden Planung und Fertigung der Kabine  www.4wheelcabin.blogspot.com  war der Grundstein für die aktuelle Reise gelegt.

Remo und Ich verabschieden uns am 17.05.2017 von zu Hause, Feldkirch – Österreich.
Die vorangegangen 2 Wochen sind geprägt von einigen schönen Familienfeiern, die Goldene Hochzeit von Walter und Irene, Muttertag und Leonie`s 64 Geburtstag helfen beim Abschied nehmen. Anders als bei unseren bisherigen Reisen, hat Remo dieses mal keine Flüge gebucht, kein Flughafentransfer und kein Hotel reserviert.
Mit unserem MrRolli haben wir unser Heim – Backpack – huckepack, immer dabei. Wir leben ein modernes Wanderleben mit offenem Ausgang.

Dem Sonnenaufgang gegen Osten entgegen, ist das erste Ziel Patrizia mit Josef & Kiana, daheim im schönen Waldviertel- Oberthern, nutzen wir die Nähe zu Wien und den dort ansässigen Botschaften, die wir in den folgenden Tagen für unsere Visaanträge t…